MUTTERTAG

Um dem Wert der Mütter gerecht zu werden, ist eine jede Handlung unzureichend. Darüber sind wir uns bewusst.
 
Dennoch freuen wir uns, wenn sich in ihren Gesichtern ein Lächeln zeigt.
 
 
Von diesem Gedanken getragen haben wir als THIDI eine Muttertagsveranstaltung organisiert und diese mit unseren Freunden gefeiert.
 
Begonnen hat die Veranstaltung mit einer Musikeinlage und einem Gedicht, das einer unseren jüngsten Gäste vorgetragen hat. 
 
 
Erreicht hat die Veranstaltung ihren Höhepunkt mit Geschenken, die symbolisch und im Namen aller, an zwei Mütter übergeben wurden.
 
 
Auch gab es leckeres Essen.

Zentrum für Integration und Migration
Rosa- Luxemburg- Straße 50
99086 Erfurt